merken
PLUS Pirna

Neue Geschäfte im PEZ

Demnächst eröffnet ein Kaufhaus in dem Einkaufszentrum an der Rottwerndorfer Straße in Pirna. Die Kugel kann jetzt schon geschoben werden.

Ins Pirnaer Einkaufszentrum zieht eine Woolworth-Filiale ein.
Ins Pirnaer Einkaufszentrum zieht eine Woolworth-Filiale ein. © Daniel Schäfer

Ein Facharbeiter montiert gerade ein  rotes W an die weiße  Fassade des Pirnaer Einkaufszentrums (PEZ). Am 15. Oktober um 9 Uhr eröffnet im Erdgeschoss eine Filiale des Warenhauses Woolworth und lockt mit besonderen Angeboten. In den vorangegangenen  Monaten wurde der Verkaufsraum aufwendig umgebaut und modernisiert. Das teilt Diana Schönfeld, Referentin Unternehmenskommunikation der Woolworth GmbH mit.

Vor Woolworth war hier die Modekette Vögele ansässig, die allerdings im Frühherbst 2018 die Filiale auf dem PEZ-Gelände schloss. Den Mitarbeitern wurde damals gekündigt, sie mussten sich neue Anstellungen suchen. Seitdem stand die Verkaufsfläche von knapp 1.000 Quadratmetern leer.

Anzeige
Eine Automatikuhr für Sammler und Kenner
Eine Automatikuhr für Sammler und Kenner

Die sportlich elegante 29er Casual aus dem Hause Mühle-Glashütte gibt es ab sofort in der auf 300 Stück limitierten Sonderedition „30 Jahre Deutsche Einheit“.

Im Obergeschoss rollt wieder die Kugel

Auch im Obergeschoss ist bereits wieder Leben eingezogen.  Am 1. Oktober eröffnete Jens Koser das Sunshine-Bowling-Center im Pirnaer Einkaufszentrum. Mit dem Start ist der Unternehmer mehr als zufrieden. "Wir haben zahlreiche Gäste und bereits viele Buchungen. Es läuft super", sagt Koser.

Insgesamt gibt es acht moderne Bowlingbahnen inklusive Zubehör. Die Laufflächen bestehen aus Material mit fluoreszierenden Eigenschaften. Die Bahnen sind nach der sogenannten USBC-Norm gebaut und somit auch für professionelle Bowler eine gute Möglichkeit zum Spielen. "Das gesamte Objekt ist mit LED-Lichttechnik ausgestattet", sagt Koser. Außerdem werden regelmäßige Mottoabende und auch ein Turnierbowling durchgeführt, bei dem es attraktive Preise zu gewinnen gibt. Im Zuge des Umbaus entstand ein 100 Quadratmeter großer separater Raum, der auch für Veranstaltungen und Feierlichkeiten aller Art gebucht und genutzt werden kann, nach Anfrage ebenso außerhalb der regulären Öffnungszeiten. Dazu gibt es eine Getränkeversorgung und Essen in Buffetform oder à la carte.
Die Nutzung des Gebäudes im PEZ ist indes nicht neu. Bis vor gut zwei Jahren rollte in diesen Räumen bereits die Bowlingkugel. Der damalige Betreiber hatte im Herbst 2018 das Center wegen Personalmangel schließen müssen.

Das gesamte PEZ mit einer Verkaufsfläche von rund 7.700 Quadratmetern wurde vor 26 Jahren gebaut. Unter anderem ist ein Möbelhandel, ein Gartenmarkt sowie ein Lebensmittelmarkt auf dem Gelände ansässig.

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Pirna