SZ + Pirna
Merken

Pirna: AfD verliert Stadtrat-Sitz

Eine Abgeordnete scheidet aus gesundheitlichen Gründen aus, einen Nachrücker gibt es nicht. Auch die Grünen müssen einen Verlust hinnehmen.

Von Thomas Möckel
 5 Min.
Teilen
Folgen
AfD-Abgeordnete Liane Roy: Sie verlässt den Pirnaer Stadtrat aus gesundheitlichen Gründen.
AfD-Abgeordnete Liane Roy: Sie verlässt den Pirnaer Stadtrat aus gesundheitlichen Gründen. © Daniel Förster

Als die AfD 2019 erstmals zu einer Stadtratswahl in Pirna antrat, nominierte die Partei sieben Kandidaten, alle weitgehend unbekannt. Die Bewerber waren zuvor kaum oder gar nicht lokalpolitisch in Erscheinung getreten, einige waren erst kurz vor der Wahl nach Pirna gezogen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!