Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Freischalten Freischalten Pirna
Merken

Erstes Auflaufen auf Gorknitz' neuem Platz

Eigentlich wäre das eine große Feier wert: Nach über drei Jahren ist der Kunstrasen-Platz fertig.

Von Heike Sabel
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Wie eine Fußball-Mannschaft: Elf Kicker plus Trainer. Die Kinder vom Gorknitzer Kindergarten weihen den neuen Kunstrasen-Übungsplatz symbolisch mit Wolfgang Mönch (l.), Kindergartenleiterin Sylvia Liebscher und Bürgermeister Ralf Müller ein.
Wie eine Fußball-Mannschaft: Elf Kicker plus Trainer. Die Kinder vom Gorknitzer Kindergarten weihen den neuen Kunstrasen-Übungsplatz symbolisch mit Wolfgang Mönch (l.), Kindergartenleiterin Sylvia Liebscher und Bürgermeister Ralf Müller ein. © Daniel Schäfer

Was lange währt, wird gut? So gut kann es fast gar nicht werden: Wolfgang Mönch freut sich trotzdem. Der Chef vom LSV Gorknitz war über mehrere Jahre der treueste Gast im Stadtrat Dohna. Nicht ganz uneigennützig. Zumindest dann, wenn es um den Sportplatz in Gorknitz ging. Nun endlich ist er so weit, dass Mönch die Schlüssel verteilen kann. Die Nachwuchs-Fußballer konnten es gar nicht erwarten, dass sie den Platz in Besitz nehmen können. Auch die Kinder vom Kindergarten gegenüber, die die Bauarbeiten immer verfolgten, haben nun endlich ihren sportlichen Spielplatz zurück.

Bereits registriert? Zum Login

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu. Für die anmeldepflichtige Nutzung der Services und Produkte der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG gelten die AGBs der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG. Bitte nehmen Sie zusätzlich unsere Datenschutz-Hinweise zur Kenntnis.