merken
Pirna

Es wird laut im Oberen Elbtal

Die Bahn kündigt Gleisbauarbeiten zwischen Pirna und Kurort Rathen an. Es geht um vier Nächte im Juli.

Schleifarbeiten an den Gleisen zwischen Pirna und Kurort Rathen finden vom 9. Juli bis 13. Juli statt. Nachts wird es laut.
Schleifarbeiten an den Gleisen zwischen Pirna und Kurort Rathen finden vom 9. Juli bis 13. Juli statt. Nachts wird es laut. © Daniel Schäfer

Die Deutsche Bahn kündigt Gleisbauarbeiten für die Zeit vom 9. Juli bis 13. Juli im Oberen Elbtal an. In den Nächten werden zwischen 20 und 6 Uhr zwischen Pirna und Kurort Rathen Maschinen unterwegs sein, um die Gleise abzuschleifen. Das sei mit Lärmbelästigung verbunden, heißt es in einer Postwurfsendung, die an Anlieger verteilt wurde.

Anzeige
Einen besseren Preis wird es nicht geben!
Einen besseren Preis wird es nicht geben!

Im Autohaus Dresden steht Inventur an: Über 500 hochwertige Neu- und Gebrauchtwagen warten auf einen Käufer. Es gilt: „Wir räumen auf – Sie räumen ab!“

Die Arbeiten wurden bewusst in die Nachtzeit gelegt. Damit der Zugverkehr so wenig wie möglich beeinträchtigt wird, können diese Arbeiten nur in den nächtlichen Zugpausen erledigt werden, wird mitgeteilt. Die Deutsche Bahn bittet die Anwohner um Verständnis für die Unannehmlichkeiten. (SZ)

Mehr zum Thema Pirna