SZ + Pirna
Merken

Kostenexplosion an der Pirnaer Südumfahrung

Die Trasse kostet jetzt schon anderthalbmal so viel wie geplant, und noch sind mindestens zwei Jahre zu bauen. Was treibt die Summe so in die Höhe?

Von Thomas Möckel
 4 Min.
Teilen
Folgen
Dirk Brandenburger, technischer Geschäftsführer der Deges, mit Wirtschaftsminister Martin Dulig, Susann Dulig und Bauoberleiter Ulrich Gawlas (v.l.) an der Südumfahrung-Baustelle: Derzeit liegen die Baukosten bei 160 Millionen Euro.
Dirk Brandenburger, technischer Geschäftsführer der Deges, mit Wirtschaftsminister Martin Dulig, Susann Dulig und Bauoberleiter Ulrich Gawlas (v.l.) an der Südumfahrung-Baustelle: Derzeit liegen die Baukosten bei 160 Millionen Euro. © Marko Förster
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!