merken
Pirna

Straße im Pirnaer Musikerviertel voll gesperrt

Die Stadtwerke arbeiten auf der Joseph-Haydn-Straße an einem Hausanschluss. Dort wird es vorübergehend etwas eng.

© Symbolfoto: Eric Weser

Die Stadtwerke Pirna binden voraussichtlich noch bis 22. Oktober einen Schmutzwasser-Hausanschluss auf der Joseph-Haydn-Straße in Höhe der Hausnummer 26 um. Wegen der erforderlichen Tiefbauarbeiten muss die Straße an dieser Stelle voll gesperrt werden.

TOP Immobilien
TOP Immobilien
TOP Immobilien

Finden Sie Ihre neue Traumimmobilie bei unseren TOP Immobilien von Sächsische.de – ganz egal ob Grundstück, Wohnung oder Haus!

Laut den Stadtwerken kann es während der Arbeitszeit in dem betreffenden Baufeld bei der Zufahrt zu den Grundstücken Einschränkungen geben. Das Unternehmen gewährleistet jedoch, dass die Grundstücke für den Rettungsdienst sowie für Fußgänger erreichbar bleiben.

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Auch in anderer Angelegenheit helfen die Stadtwerke: Anwohner werden gebeten, ihre Müll-, Papier- und Biotonnen bis 15 Uhr am Vortag der Abholung vor ihr Grundstück zu stellen. Die Stadtwerke organisieren dann den Transport zum Sammelplatz sowie den Rücktransport der Tonnen, nachdem sie entleert wurden.

Mehr zum Thema Pirna