merken

Großenhain

Baufirma lockt mit Führerschein

Wieso die ELM Bau GmbH zu den besten Ausbildungsbetrieben der Region gehört.

Petra Schlüter (2.v.l.) von der Agentur für Arbeit Riesa überreicht dem Betriebsleiter der ELM Bau GmbH in Lampertswalde, Dr. Christian Ploschenz, das Ausbildungszertifikat. Auch Vanessa Johne aus Lampertswalde (1.v.l.), Martin Haase aus Ebersbach (2.v.r. © Kristin Richter

Lampertswalde. Für eine Baufirma, die sich auf Eigenheime spezialisiert hat, ist die Nähe zur Autobahn und damit zum Speckgürtel Dresdens ein großer Standortvorteil. Deshalb ist Betriebsleiter Christian Ploschenz froh darüber, dass die ELM Bau GmbH aus dem niedersächsischen Königslutter eine Niederlassung in Lampertswalde hat.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden