merken

Radebeul

Brand am Elberadweg

Rund 500 Quadratmeter Gebüsch haben gebrannt. Die Feuerwehr bekam schnelle Hilfe von Wassersportlern.

Die Wehren von Radebeul-Ost und Kötzschenbroda mussten am Dienstag in Coswig ein Feuer am Elberadweg löschen. © Norbert Millauer

Coswig. Am Dienstag kurz nach zwölf haben drei Männer, die auf der Elbe Wasserski fahren waren, ein Feuer am Elberadweg zwischen Skopis Elbgarten und der Emil-Hermann-Nacke-Straße entdeckt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden