SZ + Bautzen
Merken

Brennendes Auto sorgt für Stau auf der A 4

Am Dienstagvormittag stand zwischen Uhyst und Burkau ein Fahrzeug in Flammen - mit weitreichenden Folgen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Auf der A 4 in Richtung Dresden ist am Dienstagvormittag zwischen den Anschlussstellen Uhyst und Burkau ein Auto ausgebrannt.
Auf der A 4 in Richtung Dresden ist am Dienstagvormittag zwischen den Anschlussstellen Uhyst und Burkau ein Auto ausgebrannt. © Rocci Klein

Uhyst/Burkau.  Ein Auto ist am späten Dienstagvormittag auf der A 4 von Görlitz in Richtung Dresden komplett ausgebrannt. Wie Augenzeugen berichten, fing das Fahrzeug gegen 11.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Uhyst und Burkau plötzlich Feuer. Der Grund dafür ist bisher noch nicht bekannt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Bautzen