SZ +
Merken

Dynamos neues Supertalent

Dzenis Burnic gilt als großes Versprechen, hat das in Dortmund aber nicht eingelöst – und ist deshalb jetzt in Dresden.

Von Tino Meyer
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Dresden ist neu, doch zumindest die Farben kennt er. Dzenis Burnic ist bei Borussia Dortmund groß geworden.
Dresden ist neu, doch zumindest die Farben kennt er. Dzenis Burnic ist bei Borussia Dortmund groß geworden. © Robert Michael

Der Einstand ging mal ordentlich daneben: 0:3 gegen einen Drittligisten. Vor gut einer Woche hätte Dzenis Burnic mit so einem Ergebnis rechnen müssen, es wäre Normalität gewesen, wenn ein Viertligist gegen eine spielklassenhöhere Mannschaft testet. Inzwischen jedoch ist der 20-Jährige von Borussia Dortmund, wo er in der zweiten Mannschaft angesiedelt war, an Dynamo Dresden ausgeliehen.

Ihre Angebote werden geladen...