SZ +
Merken

Der Mann mit der flinken Schere

Manfred Richter aus Kamenz zeigt Scherenschnitte in Pulsnitz. Den ehemaligen Chef-Dekorateur kennen noch viele.

Von Ina Förster
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Manfred Richter (88) aus Kamenz beschäftigt sich zeit seines Lebens mit der Kunst. Ölgemälde, Häkelei und unzählige Scherenschnitte hat der Senior in seinem Haus an der Bautzner Straße. Die Schaufenster des ehemaligen Schokoladen-Ladens der Tochter im Erd
Manfred Richter (88) aus Kamenz beschäftigt sich zeit seines Lebens mit der Kunst. Ölgemälde, Häkelei und unzählige Scherenschnitte hat der Senior in seinem Haus an der Bautzner Straße. Die Schaufenster des ehemaligen Schokoladen-Ladens der Tochter im Erd © Matthias Schumann

Kamenz. Stolze 88 Jahre alt ist Manfred Richter mittlerweile. Seine Hand ist immer noch so ruhig wie früher. Nur manchmal muss er eine Pause machen bei seinen Scherenschnitten. Aber meistens nur, weil ihn die Muse verlässt, wie er so schön sagt. Seine filigranen Kunstwerke sind bekannt in Kamenz. Nun werden sie auch bald in Pulsnitz gezeigt.

Ihre Angebote werden geladen...