Teilen: merken

Der Tag, an dem Benno starb

Vor 40 Jahren gab es eine Explosion im Ölwerk Riesa. Zehn Menschen starben. Eine persönliche Erinnerung.

Wie im Krieg: Bei einer Explosion in den Riesaer Ölwerken starben am 5. Februar 1979 zehn Menschen. 39 weitere wurden teils schwer verletzt. Ursache waren Schlamperei und nicht eingehaltene Arbeitsschutzbestimmungen. © Archiv-Feuerwehr/Siegfried Bossack

Riesa. Es war ein so schönes Wochenende, in den ersten Februartagen des Jahres 1979. Die dreiwöchigen Winterferien hatten auch für uns Elftklässler gerade begonnen. Am Freitagabend hatten wir Schüler der Erweiterten Oberschule „Max Planck“ im „Stern“ ausgelassen Fasching gefeiert. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

Sofortige Freischaltung

Zugriff auf alle Inhalte

Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden