merken

Dresden

Die großen Meister des Zwinger

An Dresdens wichtigstem Bauwerk haben die bedeutendsten Architekten und Künstler ihrer Zeit ihre Spuren hinterlassen.

Der Figuren des Nymphenbades gehören zu denn schönsten Werken dekorativer Skulpturen in Deutschland. Viele von ihnen stammen von der Hand Balthasar Permosers. © Sammlung H. Naumann/SZ Archiv

Von der unbezahlten Hilfskraft zum Stararchitekten: Matthäus Daniel Pöppelmann, der Erbauer des weltbekannten Dresdner Zwingers, musste sich mühsam emporarbeiten. Sein Name sowie der des Bildhauers Balthasar Permoser und des Architekten Gottfried Semper sind eng mit der Geschichte des Bauwerks verbunden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden