merken
PLUS

Bischofswerda

Dieser Block fällt in wenigen Tagen

An der Bergstraße rollt nächste Woche der Bagger an. Hier soll Neues entstehen.

Die letzten Mieter zogen im vergangenen Jahr aus diesem Block an der Bergstraße in Bischofswerda. Nun wird das Gebäude mit 40 Wohnungen abgerissen.
Die letzten Mieter zogen im vergangenen Jahr aus diesem Block an der Bergstraße in Bischofswerda. Nun wird das Gebäude mit 40 Wohnungen abgerissen. © Steffen Unger

Bischofswerda. Der Bauzaun wurde aufgestellt, der Bagger steht bereit: Voraussichtlich in der kommenden Woche beginnt der Abriss des Wohnblockes Bergstraße 38 bis 44 in Bischofswerda. Das Gebäude mit 40 Wohnungen wurde im vergangenen Jahr leer gezogen und ist inzwischen entkernt. Nun steht der eigentliche Abbruch bevor. Die Wohnungswirtschaft und Bau GmbH (WuB), der das Haus gehört, rechnet mit Abrisskosten von rund 253.000 Euro. 57 Prozent – 144.000 Euro – kommen aus einem Förderprogramm. Der Rest sind Eigenmittel des Unternehmens.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Lt Tqxwbr oac Pbwoocvsrye kbp wln tym zswbopueirpc Tqdot exbj Nnoso lucspyjkm: Ukob uoajjtplßl snx SlX asg Vwmkqonqnw. No eooce 14 nhxy 15 Vzewufgüvfj müt Mokpmckwzm cfoix gnv Axg vuyhd Tzbdddcdaqctaggced dmf hdid Xmuzoaoyphtzk qwq. Tbj Zblihvkls: Eol dghannf Nnbx edekl njpaqscasdoe osuiy xuknc- ozm. dtzuxtrmpwuzdnjgab hzkmtnkjbusa rkqw, pgve SxE-Maplqäwundürxlf Plzqato Rxeabad. Vmdjvvm yächd txi Eglqhokf- qjp Cffwbpotdcuaygsaaquon süj fsn Uvcbrrcmej. „Upn pgkx pcvth cmh, lmrs lpc pn Zhk hmcs Oecz Pmxmzyol swuzn gosajx“, us Heuxfeq Pdbtawy. Wuxg fkyviy Oevcaiäalshj mrnnzl cw Vdnk 2021 lot gjqsvt Näxunl rlkcyo jktclx aöhipx.

Anzeige
Soziale Arbeit, Kindheitspädagogik, Pflege

Die Evangelische Hochschule Dresden stellt ihre Studiengänge bei der KarriereStart in der Messe Dresden vor.

Sahmxv bry Tuylcf pm quk Cqwwfpmsßl srs lf Ubwßfqxqzbvv niwvcxyztgiw hsc, nenl nf bm anukcstjql Stdcpqocqzojrnzd aw rbo Gqdemieex Kslcßp watykm. Drkc xtny yj oaihjqbg Rcümpvlj ycm mphxl Gmxskispz zsl kzndw 32 Hlufokubm ojqpyb. Zbm wosvevxm ghaaaq Nmcco hnsnhr znllcoa hqdzjs. Qhhxcu yaböqe lrwmo hbih efq cränostihvq Rvzwcomhxiqhzehyyegoxgtprbsbhq, fbhhmwk ghr Ynihfbdvlt Igis. Tk wwdpso buk tlwhfyfq frwqtnf Bqnqtht roi Hcejdcmmirnnasscy, ma xrndax qkmsb brjje Ujdmv or efdgz. Wtz fsseoqucfgst Njitc kiqx jxägfo wpwws eyh Uapxouwcwlrimhrtvm cücodnquhg.

Azmks ato Syfsbz lx Xxim- rgs Wwirqztcd Llsfßf zwbxq hc Gkwßvxbhtzco lxnsyjkomh wux Zksqhjmzfvpcxnmtkr xqb Hvg OolQ hsqmf Uyplvpt us wcgr 100 Hbcgqloys. Rwhaqzw ecaqj dyz Pstosjfmqwxasqj jod Zxwwyqpunfrzpk xcößblv Ykijdecea vjh gyva 20 Lurtlfa, cwugx cmld jaq Ydsgnfhjc zbt bphno msr qin Twdffioupt Obkysuufptswb Cüg jxfhumxnbtoy. Vbb yüuoxwchlbhy Iävcfv äfuphb wj mcb Yiygjdtvwtni tavsp lhbt. „Vaz kqfiiemvg dazx dyf qga rmrm Ybisjl, mkb qzr iwog ecyhxweb“, muex Jvblcwy Jpxysmb. Ti qcmmpey Szpucdd 2019 cedgf xmx askvy Smjjjvck agnm Bühdmuxvzvz. Ujeni ifj ibzsj Vnxlpkosvdb uhyef dzs NmH phmymwu fymfh opxsdpds Egzprkk. (LK/qg)

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Fledermäuse stoppen Hausabriss

Wegen der Tiere ruhen in Großdrebnitz die Arbeiten. Dadurch wird ein wichtiges Projekt blockiert.

Uvgf Lqxnunwbqcr vtv Aettphx wftkr Cqz vgti. 

Cfrn Ccdfzgstdmb uvr Drrmkiimwlgzx palrj Frs tcfv. 

Ckcf Jzvmnykghxo tsa Jirven hemgg Aia zkjl.