SZ + Dresden
Merken

Drei Anschläge auf AfD-Mitglied seit August

Ein Gebäude von Hans-Joachim Klaudius wurde bereits mehrfach von vermutlich Linksextremen attackiert. Er ist AfD-Mitglied und vermietet an Rechtsextreme.

Von Andreas Weller
 7 Min.
Teilen
Folgen
Der Skoda Octavia von Hans-Joachim Klaudius ist beim jüngsten Anschlag komplett ausgebrannt.
Der Skoda Octavia von Hans-Joachim Klaudius ist beim jüngsten Anschlag komplett ausgebrannt. ©  xcitepress

Vor etwa eineinhalb Jahren hat Hans-Joachim Klaudius ein Areal an der Kurt-Beyer-Straße im Gewerbegebiet in Reick gekauft. "Als zweite Dresdner Adresse", sagt der AfD-Mann. Seit einigen Monaten hat er Probleme mit dem Grundstück.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden