SZ + Dresden
Merken

Uwe-Steimle-Interview: "Ich werde gejagt"

Der Kabarettist Uwe Steimle provoziert und wurde von der AfD für die Ehrenmedaille der Stadt vorgeschlagen. Im SZ-Interview erklärt Steimle seine Sicht.

Von Andreas Weller
 7 Min.
Teilen
Folgen
Kabarettist und Schauspieler Uwe Steimle sprach mit der SZ über die Vorwürfe, er agiere als Sprachrohr von Rechtsextremen.
Kabarettist und Schauspieler Uwe Steimle sprach mit der SZ über die Vorwürfe, er agiere als Sprachrohr von Rechtsextremen. © Thomas Kretschel

Dresden. Sein T-Shirt mit der Aufschrift "Kraft durch Freunde", das offenbar auf die Nationalsozialistische Gemeinschaft "Kraft durch Freude" anspielt, sorgte für großes Entsetzen. Immer wieder wird Uwe Steimle mit rechten Zusammenhängen in Verbindung gebracht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden