SZ + Dresden
Merken

Dresden verdoppelt Corona-Soforthilfe

Das Amt für Wirtschaftsförderung wird mit Anträgen überflutet. Mehr als 5.000 Selbstständige wollen Soforthilfe. Eigentlich ist damit das Geld alle.

Von Andreas Weller
 3 Min.
Teilen
Folgen
Der Chef der Dresdner Wirtschaftsförderung Robert Franke will weitere fünf Millionen Euro Soforthilfe für Selbstständige.
Der Chef der Dresdner Wirtschaftsförderung Robert Franke will weitere fünf Millionen Euro Soforthilfe für Selbstständige. © Christian Juppe

Dresden. Die Nachfrage ist gigantisch. Als Dresden sein Corona-Soforthilfe-Programm aufgelegt hat, war man im Rathaus von 5.000 Selbstständigen und Kleinstunternehmern ausgegangen, die berechtigt sind, die 1.000 Euro abzurufen.

Ihre Angebote werden geladen...