merken

Meißen

Ein schwieriges Pflaster

Das Wildpflaster auf dem Meißner Markt ist für Behinderte eine Qual. Die Stadt will das jetzt ändern.

Das Meißner Pflaster in der Altstadt ist vor allem für Gehbehinderte schwer zu laufen und besonders für Rollstuhlfahrer ein schwieriges Pflaster. © Claudia Hübschmann

Meißen. Angst, aus dem Rollstuhl zu fallen: Auch Meißens Behindertenbeauftragter Volker Patzelt meidet den Marktplatz.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden