SZ + Dippoldiswalde
Merken

Das Bretthäus'l so schön wie nie zuvor

Die Glashütter Ausflugsgaststätte hat sich äußerlich kaum verändert, dafür ist im Inneren richtig viel passiert. Die Besucher werden staunen.

Von Maik Brückner
 4 Min.
Teilen
Folgen
Dirk Hahmann sitzt auf einer neu gebauten Bank im früheren Eingangsbereich der Veranda.
Dirk Hahmann sitzt auf einer neu gebauten Bank im früheren Eingangsbereich der Veranda. © Egbert Kamprath

Die Veranda der Glashütter Ausflugsgaststätte Bretthäus'l ist kaum wiederzuerkennen. Ein Teil des Fußbodens wurde abgeschliffen, ein anderer mit neuen Brettern ausgelegt. Die Wände wurden von alten Tapeten- und Farbschichten befreit und erhielten einen frischen Anstrich. Alle 14 Fenster wurden ausgetauscht. Auch die alten Stromleitungen, die hier noch bis vor ein paar Wochen über den Putz verliefen, sind verschwunden. Außerdem ist ein zweiter Zugang zum Gastraum entstanden. Gastwirt Dirk Hahmann wirkt zufrieden. Für das Foto nimmt er kurz Platz auf der neu geschaffenen Bank.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dippoldiswalde