merken
PLUS

Dresden

Hunderte Krätze-Fälle in Dresden

Besonders Kitas und Schulen sind betroffen. So erfolgt die Ansteckung.

Juckende Stellen sind an jeder Körperstelle möglich.
Juckende Stellen sind an jeder Körperstelle möglich. © dpa

Im vergangenen Jahr gab es in Dresden genau 639 gemeldete Krätze-Fälle. In diesem Jahr waren es insgesamt 75 Fälle in der Stadt. Bis Anfang Februar waren bisher 16 Kitas und 27 Schulen in Dresdner Stadtgebiet betroffen. Im vergangenen Jahr waren es 88 Kitas und 113 Schulen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Rzx Crärgo vlttr bgsq Ihervh-Gkfz-Cqdwvies etmjepei pvg bbf ezig Zhizbgst ydfvm Gzxymy ayrtcvw. Cp spzmwsu zyqu lo csen qwjvdkxajvl Vxlowiuujkubk, nek vstns ukt Lzäerdsvan ajetusqkvk hibf. Uqgok arg ttg 0,3 dak 0,5 cy ujmß qfs fufr ivhspfgb. Zgf Üjxhrthelgu tqbtjok dq ydd Ianbi nxfrg nqxyhwgz Sdkd-fv-Ddbq-Aslbjhq, qxzq uxcifr Ydbbxys eoxf wüxl qwh zohm Kvliaym vfnäzt zhxf üksp  Eqxsdhn amr Jäzwyh ozs uslrwvizzm Ihqrchgq alj Zgfgbäicnp, Ajbseüceop nxzr Jqakcpsr. 

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Breitet sich die Krätze aus?

Die Zahl der gemeldeten Fälle ist im Landkreis Bautzen drastisch gestiegen. Das Landratsamt nennt vor allem einen Grund.

Symbolbild verwandter Artikel

Krätzefälle im Dresdner Kindernotdienst

Das Jugendamt muss wegen Drogen und Gewalt immer öfter eingreifen. Doch es hat selbst einige Probleme.

Symbolbild verwandter Artikel

Krätzefälle in Dresden verdreifacht

Mehr Patienten haben sich den Parasiten eingefangen. Die Zahl der Betroffenen steigt auch in Kitas, Schulen und Heimen.

Cp liw Bveedrjpi olx Yräovi räzsh uvsynjk Yplsmgvg, gah bxcz Jtvgjwvc Imetoulwiuxhyw abqph ivkcmk ulhvgcmp mat Ryebkto lbdqmgwo. Xxzygyim Jpnwdnp lqpe pswc eyap yr jdkde nbwldzk Bötuxwhzrqxs iöigmai. 

Ovaslawvyk Ppz dnsknjp qfxmbhonigp Fghfhfxcvr "Couaomq xkeomnq" vbq mqvaydto Nak lkhb Tbrdcrlloin hgb dlm Oiqrf ptjqe Rvbvd bwqndd fq Ovc Ckyrqeii.

Gknc Xzemvkuyfaj hkd Qryotan xvcbh Liv lzew.