SZ +
Merken

Im Volkshaus gibt's Menschen in Scheiben

In Zittau werden nächste Woche echte Körper ausgestellt: Starke Exponate in einer schwachen Präsentation. Die SZ hat sich die in Görlitz laufende Ausstellung angeschaut.

Von Ines Eifler
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Am kommenden Wochenende ist die „Anatomische Ausstellung – Echte menschliche Körper“ im Zittauer Volkshaus zu sehen.
Am kommenden Wochenende ist die „Anatomische Ausstellung – Echte menschliche Körper“ im Zittauer Volkshaus zu sehen. © Nikolai Schmidt

Die Ausstellung „Körperwelten“ des Mediziners Gunther von Hagens war spektakulär und hoch umstritten, als sie 1997 in Deutschland erstmals Körper echter Menschen präsentierte und damit Einsichten ermöglichte, die bisher Chirurgen, Gerichtsmedizinern oder Medizinstudenten vorbehalten waren. Inzwischen aber ist „Körperwelten“ nicht mehr die einzige Ausstellung dieser Art. Eine der Nachfolgerinnen, die „Anatomische Ausstellung – Echte menschliche Körper“ ist seit Donnerstag in der Görlitzer Kulturbrauerei zu sehen. Ab 1. März kommt die Ausstellung nach Zittau.

Ihre Angebote werden geladen...