merken

Pirna

Kaum drin, schon wieder raus

Rainer Grigutsch mischte mit der Bürgerinitiative Königstein die Stadtratswahl ordentlich auf. Sein Mandat antreten wird er aber nicht.

Rainer Grigutsch holte für die BiK einen Sitz im Stadtrat in Königstein. Das Ehrenamt antreten wird er aber nicht.
Rainer Grigutsch holte für die BiK einen Sitz im Stadtrat in Königstein. Das Ehrenamt antreten wird er aber nicht. © Daniel Schäfer

Es war ein voller Erfolg für die Bürgerinitiative Königstein (BiK). Wenige Wochen vor der Kommunalwahl Ende Mai wurde die Bürgerbewegung in Königstein gegründet. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden