SZ + Bautzen
Merken

Schulstart mit Sicherheitsabstand

Getrennte Klassen, weniger Stunden, Sonderregeln selbst in der Pause. 2.500 Viertklässler im Landkreis Bautzen durften erstmals wieder zur Schule.

Von Tilo Berger
 4 Min.
Teilen
Folgen
Katrin Kindermann ist eine der Lehrerinnen, die an der Pumphut-Grundschule in Wilthen Viertklässler unterrichten. Zurzeit bleibt jeder zweite Platz im Klassenzimmer leer.
Katrin Kindermann ist eine der Lehrerinnen, die an der Pumphut-Grundschule in Wilthen Viertklässler unterrichten. Zurzeit bleibt jeder zweite Platz im Klassenzimmer leer. © SZ/Uwe Soeder

Wilthen. Also, wo im Satz stehen denn das Subjekt und das Prädikat? Mit diesem Grammatik-Thema sollten sich die Schüler am Montag zu Hause beschäftigen, die Aufgabe stand auf der Internetseite der Pumphut-Grundschule in Wilthen. Jetzt ist Mittwoch, und Katrin Kindermann geht den Satzbau mit ihren Viertklässlern wieder von Angesicht zu Angesicht durch. Die Lehrerin will wissen, was ihre Schützlinge in den letzten Wochen dazugelernt haben und wo sie nachhaken muss. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Bautzen