SZ + Pirna
Merken

Männertag mit Mundschutz

Zu Himmelfahrt zog es viele Besucher in die Sächsische Schweiz. Am späten Nachmittag gab es eine Schlägerei.

Von Thomas Möckel
 2 Min.
Teilen
Folgen
Klaus Erdmann (l.) und Gerald Gottlöber aus Wehlen auf fröhlicher Männertagsrunde: Kurz bevor sie am Schloss Thürmsdorf einkehren, legen sie ihren Mund-Nasen-Schutz an.
Klaus Erdmann (l.) und Gerald Gottlöber aus Wehlen auf fröhlicher Männertagsrunde: Kurz bevor sie am Schloss Thürmsdorf einkehren, legen sie ihren Mund-Nasen-Schutz an. © Daniel Förster

Trotz eines großen Besucherandrangs ist der Männertag in der Sächsischen Schweiz weitgehend ruhig verlaufen. Die Polizei verbuchte nur wenige Einsätze, die meiste Arbeit gab es für sie im Pirnaer Ortsteil Obervogelgesang. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna