merken

Weißwasser

OB kassiert 2 000 Euro in einer Stunde

Die Neueröffnungen von dm und Aldi in Weißwasser waren besucht wie ein Volksfest. Davon profitiert die Stadt.

Kassiererin Silke Grünert (li.) und Projektbetreuerin Sandra Wendrock (re.) standen Oberbürgermeister Torsten Pötzsch bei seinem Einsatz an der Kasse zur Seite und halfen auch den Kunden. Beispielsweise beim Einpacken.
Kassiererin Silke Grünert (li.) und Projektbetreuerin Sandra Wendrock (re.) standen Oberbürgermeister Torsten Pötzsch bei seinem Einsatz an der Kasse zur Seite und halfen auch den Kunden. Beispielsweise beim Einpacken. © Foto: Joachim Rehle

Von Sabine Larbig

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden