merken
PLUS Löbau

Vier Verletzte bei Unfall in Ostritz

Eine Seniorin beachtet die Vorfahrt nicht - das hat dramatische Folgen.

Bei dem schweren Verkehrsunfall in Ostritz wurden vier Personen verletzt.
Bei dem schweren Verkehrsunfall in Ostritz wurden vier Personen verletzt. © xcitepress

Ein Moment der Unaufmerksamkeit, mal kurz nicht richtig hingeschaut - das verwandelte am Dienstagmorgen die B99 in Ostritz innerhalb von Sekunden in ein Blechtrümmer-Feld. Vier Menschen wurden bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie in Krankenhäuser eingeliefert werden mussten.

Das Unheil nahm seinen Lauf, als eine 75-Jährige gegen 9.30 Uhr von der Walter-Rathenau-Straße mit ihrem Citroen auf die B99 abbiegen wollte. Nach Angaben der Polizei missachtete sie dabei die Vorfahrt eines 65-Jährigen, der mit seinem Opel Astra auf der Bundesstraße unterwegs war. Durch den Seitenaufprall überschlug sich der Opel und prallte noch in den VW Tiguan eines 35-Jährigen, der ebenfalls die B99 befuhr. Der gerammte Opel kam schließlich auf einem Grundstück am Straßenrand zum Liegen.

Anzeige
Wie leben Familien in Sachsen?
Wie leben Familien in Sachsen?

Die große Umfrage zur Familienzufriedenheit geht in eine neue Runde. Jede Antwort zählt!

Weiterführende Artikel

Klickstark: Problem-Nachbar im Plattenbau

Klickstark: Problem-Nachbar im Plattenbau

Eine Bewohnerin an der Max-Müller-Straße in Zittau ärgert andere. Einer der Beiträge aus Löbau-Zittau, über den wir am Dienstag berichteten.

Neben den beteiligten Fahrern wurde im Opel Astra auch noch eine Person auf dem Beifahrersitz verletzt. Wegen des Unfalls war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Die Bergungsarbeiten dauerten bis zum Mittag an. Die zuvor komplett gesperrte Bundesstraße wurde ab 11.30 Uhr wieder halbseitig für den Verkehr freigegeben. Kurios: Das ist der dritte Unfall innerhalb weniger Tage im Südkreis, bei dem sich ein Auto überschlagen hat. Am vergangenen Donnerstag überschlug sich eine 73-Jährige auf der Lindenallee in Großhennersdorf mit ihrem Kia. Wenige Stunden zuvor hatte sich ein tschechischer Skoda-Fahrer in Friedersdorf bei der Flucht vor der Polizei überschlagen.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Görlitz und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau