merken

Dippoldiswalde

Sechs Tipps für die dunkle Jahreszeit

Viele tödliche Unfälle passieren in Dämmerung und Dunkelheit. Was Fußgänger tun können, damit keiner sie übersieht.

Mit Reflektoren sind vor allem Kinder in der dunklen Jahreszeit besser zu sehen. Aber auch Erwachsene sollten sich Hell kleiden um Aufzufallen.
Mit Reflektoren sind vor allem Kinder in der dunklen Jahreszeit besser zu sehen. Aber auch Erwachsene sollten sich Hell kleiden um Aufzufallen. © Dekra

Der tödliche Unfall vor einer Woche in Reichstädt beschäftigt nach wie vor die Gemüter. Ein betrunkener Autofahrer hat gegen Mitternacht ein Ehepaar angefahren. Die Frau wurde dabei getötet, der Mann schwer verletzt. Die Polizei geht davon aus, dass der Fahrer beim Unfall betrunken war. Der Atemalkoholtest ergab 1,92 Promille.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden