merken
PLUS

Dresden

TU Dresden will unbedingt exzellent bleiben

Heute Nachmittag fällt eine Entscheidung, die Sachsens künftigen Platz in Wissenschaft und Wirtschaft mitbestimmt: Es geht um viel Geld, Forscher und Jobs.

Auch dieses Forschungs-Cluster ist Teil der Elite-Bewerbung. Die ist  mehr als 200 Seiten stark.
Auch dieses Forschungs-Cluster ist Teil der Elite-Bewerbung. Die ist mehr als 200 Seiten stark. © Jürgen Lösel

Dresden. In wenigen Stunden fällt die Entscheidung zu deutschen Elite-Unis. Dann gibt ein internationales Gremium bekannt, wer dort dazugehört. Es ist die auf absehbare Zeit letzte derartige Entscheidung. Es ist zugleich die Entscheidung über eines der stärksten und kostspieligsten Forschungsprogramme Deutschlands. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden