merken

Bischofswerda

Unternehmer mit Sinn fürs Schöne

Raumausstatter Scheunig eröffnet in Putzkau neu. Das bringt Vorteile für den Familienbetrieb – und seine Kunden.

Bis zur Neueröffnung in einem knappen Monat haben Andrea und Peter Kern noch alle Hände voll zu tun. Die Ladenausstattung muss fertiggestellt, die Produktpalette ansprechend präsentiert werden. Dass Kerns ihr Handwerk verstehen, merkt man dem neuen Ladeng © Steffen Unger

Bischofswerda. Nein, so recht wollen sich Andrea und Peter Kern in ihrem neuen Laden noch nicht fotografieren lassen. Zu unordentlich finden sie das derzeitige Erscheinungsbild noch, zu unästhetisch die Bautreppe, die solange den Zugang zum Obergeschoss sichert, bis Tischlermeister Peter Kern den Aufgang fertiggestellt hat. Kein Wunder, dass beide Wert auf’s Detail legen. Das Ehepaar verkauft schließlich hauptberuflich Wohlfühlambiente. Der weniger perfektionistische Besucher findet das im neuen Ladengeschäft des Raumausstatters Scheunig an der Ottendorfer Straße in Putzkau bereits jetzt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden