merken

Döbeln

Wassermix soll Kalkgehalt deutlich senken

Während Waldheim noch über die Formulierung eines Antrags streitet, plant der Wasserverband sein Konzept um. Das bringt gleich drei Vorteile.

Kalk setzt Leitungen zu: Bis zu 30 Grad deutscher Härte beträgt der Kalkgehalt im Trinkwasser – nicht nur in Waldheim, sondern in den meisten Kommunen des Altkreises. Das soll sich in drei bis vier Jahren spürbar ändern.
Kalk setzt Leitungen zu: Bis zu 30 Grad deutscher Härte beträgt der Kalkgehalt im Trinkwasser – nicht nur in Waldheim, sondern in den meisten Kommunen des Altkreises. Das soll sich in drei bis vier Jahren spürbar ändern. © Dietmar Thomas

Waldheim/Döbeln/Oschatz. Jede Woche Filter am Wasserhahn säubern, Kaffeemaschine entkalken und jeden Spritzer Wasser sofort von der Armatur wischen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden