merken

Bautzen

Wenn die klare Sicht verloren geht

Was tun beim Grauen Star? Die SZ sprach darüber mit Christian Dempe von der Augenklinik Bautzen.

Klare Sicht – wer am Grauen Star erkrankt ist, hat sie nicht. Eine Operation kann da helfen. ©  Wolfgang Wittchen

Herr Dr. Dempe, wie viele Menschen sind denn vom Grauen Star betroffen?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden