merken

Sachsen

Wenn die Krankenkasse nicht zahlen will

Karlheinz Neubert aus Hohndorf streitet mit der Kasse über Fahrkosten zum Krankenhaus. Erst die SZ kann vermitteln.

Freut sich, dass er mit Hilfe der Sächsischen Zeitung seine Taxikosten ins Krankenhaus ersetzt bekommen hat: Karlheinz Neubert aus Hohndorf bei Zwickau. © Thomas Kretschel

Selbst heute, mitten im Sommer, vergisst Karlheinz Neubert aus Hohndorf bei Zwickau den 10. Januar dieses Jahres nicht: Schneeverwehungen hatten den öffentlichen Nahverkehr fast zum Erliegen gebracht. Doch er musste elf Uhr im Krankenhaus Erlabrunn sein, das 43 Kilometer von seinem Wohnort entfernt lag. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden