merken
PLUS Bautzen

Ergebnis zur Bundestagswahl 2021: So hat Bautzen gewählt

Wie haben die Wähler im Kreis Bautzen bei der Bundestagswahl 2021 abgestimmt? Alle Wahlergebnisse, auch für Kamenz und Bischofswerda.

Wem geben die Wahlberechtigten in Bautzen zur Bundestagswahl ihre Stimme?
Wem geben die Wahlberechtigten in Bautzen zur Bundestagswahl ihre Stimme? © Julian Stratenschulte/dpa

Bautzen. Am 26. September haben die Bürgerinnen und Bürger einen neuen Bundestag gewählt. Insgesamt waren in Sachsen rund 3,3 Millionen Bürgerinnen und Bürger wahlberechtigt.

Bautzen teilt sich in zwei Wahlkreise: Bautzen I mit der Wahlkreisnummer 156 und Dresden II – Bautzen II mit der Wahlkreisnummer 160.

Anzeige
Romantik pur - zu jeder Jahreszeit
Romantik pur - zu jeder Jahreszeit

Willkommen in einer der romantischsten Städte Deutschlands voll von märchenhafter Schönheit, Leidenschaft und herzergreifenden Geschichten.

In beiden Wahlkreisen hatten unter anderem alle im Bundestag vertretenen Parteien Direktkandidaten aufgestellt. Im Wahlkreis Bautzen I sind das diese Kandidaten: Roland Ermer (CDU), Caren Lay (Linke), Kathrin Michel (SPD), Karsten Hilse (AfD), Lukas Mosler (Grüne) sowie Matthias Schniebel (FDP).

Im Wahlkreis Dresden II - Bautzen II traten unter anderem an: Lars Rohwer (CDU), Silvio Lang (Linke), Stephan Schumann (SPD), Andreas Harlaß (AfD), Merle Spellerberg (Grüne) und Silke Müller (FDP).

Wem haben die Wahlberechtigten in Bautzen ihre Stimme gegeben? Hier finden Sie alle wichtigen Zahlen auf einen Blick.

Bundestagswahl 2021: Das sind die Ergebnisse für die Bautzener Wahlkreise

Bautzen, Bischofswerda, Hoyerswerda, Kamenz: So haben die Gemeinden gewählt

Mit Klick auf die folgenden Links gelangen Sie am Wahlabend zu unserem großen Datencenter mit den Ergebnissen Ihres Wahlkreises sowie Ihrer Gemeinde. Es handelt sich um die Daten, die der Landeswahlleiter veröffentlicht.

Zum Wahlkreis Bautzen I gehören folgende Gemeinden:

Zum Wahlkreis Dresden II – Bautzen II gehören diese Stadtbezirke und Gemeinden:

Zur Übersicht mit allen Wahlkreisen in Sachsen gelangen Sie hier.

Wahlkreis Bautzen I: Das waren die Ergebnisse bei der Bundestagswahl 2017

Erststimmen (Daten: bundeswahlleiter.de)

  • CDU: 30,6 Prozent
  • Linke: 15,2 Prozent
  • SPD: 10,0 Prozent
  • AfD: 33,2 Prozent
  • Grüne: 2,0 Prozent
  • FDP: 5,8 Prozent
  • Sonstige: 3,1 Prozent

Mit 33,2 Prozent der Erststimmen gewann Karsten Hilse (AfD) das Direktmandat für den Einzug in den Bundestag.

Zweitstimmen

  • CDU: 27,1 Prozent
  • Linke: 14,2 Prozent
  • SPD: 9,1 Prozent
  • AfD: 32,8 Prozent
  • Grüne: 2,4 Prozent
  • FDP: 7,6 Prozent
  • Sonstige: 6,9 Prozent

Wahlkreis Dresden II – Bautzen II: Das waren die Ergebnisse bei der Bundestagswahl 2017

Erststimmen (Daten: bundeswahlleiter.de)

  • CDU: 25,5 Prozent
  • Linke: 17,5 Prozent
  • SPD: 11,1 Prozent
  • AfD: 22,3 Prozent
  • Grüne: 8,6 Prozent
  • FDP: 7,0 Prozent
  • Sonstige: 7,9 Prozent

Mit 25,5 Prozent der Erststimmen setzte sich Arnold Vaatz (CDU) für den direkten Einzug in den Bundestag durch.

Zweitstimmen

Weiterführende Artikel

Kreis Bautzen: Diese beiden wollen Landrat werden

Kreis Bautzen: Diese beiden wollen Landrat werden

Für die Landratswahl im nächsten Jahr gibt es bisher zwei Bewerber - einen bekannten und einen Überraschungskandidaten. Werden es noch mehr?

Das wollen die Bautzener Abgeordneten erreichen

Das wollen die Bautzener Abgeordneten erreichen

Kathrin Michel von der SPD, Karsten Hilse von der AfD und Caren Lay von der Linken vertreten den Landkreis Bautzen im Bundestag. Das sind ihre Ziele.

Nach AfD-Wahlerfolg: Aufruf zu Vielfalt und Toleranz

Nach AfD-Wahlerfolg: Aufruf zu Vielfalt und Toleranz

Vereine und Initiativen aus Bautzen fordern von der AfD, sich klar von rechtsextremen Positionen zu distanzieren.

Bautzen: Nach der Wahl scharfe Kritik an Wanderwitz

Bautzen: Nach der Wahl scharfe Kritik an Wanderwitz

Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Kirche äußern sich zum Wahlergebnis. Vor allem die Rolle des Ostbeauftragten halten einige für problematisch.

  • CDU: 23,1 Prozent
  • Linke: 17,3 Prozent
  • SPD: 9,7 Prozent
  • AfD: 23,3 Prozent
  • Grüne: 9,0 Prozent
  • FDP: 9,6 Prozent
  • Sonstige: 8,1 Prozent

Alle weiteren Daten und Zahlen zur Bundestagswahl samt Ergebnissen aus den Wahlkreisen und Gemeinden finden Sie am Wahlabend hier.

Mehr zum Thema Bautzen