SZ + Dresden
Merken

"Niemand soll in Armut leben"

Die 24-jährige Dresdnerin Anne Herpertz ist die neue Bundesvorsitzende der Piraten-Partei. Eines ihrer Ziele: das bedingungslose Grundeinkommen.

Von Julia Vollmer
 3 Min.
Teilen
Folgen
Anne Herpertz von der Piratenpartei will den Ausbau der Digitalisierung voranbringen.
Anne Herpertz von der Piratenpartei will den Ausbau der Digitalisierung voranbringen. © Sven Ellger

Dresden. "SPD und Grüne, was stimmt eigentlich nicht mit euch?" Es ist ein warmer Frühlingsabend. Am Neustädter "Assi-Eck" findet, wie schon ein paar Mal zuvor, eine Demo gegen das geplante Alkoholverbot im Kiez statt. Die Worte stammen von Anne Herpertz, Vorsitzende der Neustadt-Piraten und frisch gewählte Bundesvorsitzende ihrer Partei.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!