SZ + Politik
Merken

Kretschmer fordert Raketenschirm, um weitere Länder zu schützen

Sachsens Ministerpräsident setzt gegenüber Moskau auf Abschreckung. Deutschland traut er eine Vermittlerrolle im Ukraine-Krieg zu.

 3 Min.
Teilen
Folgen
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) fordert einen Raketenabwehrschirm, der die baltischen Länder sowie Rumänien und Bulgarien schützt.
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) fordert einen Raketenabwehrschirm, der die baltischen Länder sowie Rumänien und Bulgarien schützt. © Patrick Pleul/dpa
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!