SZ + Döbeln
Merken

Diese Kandidaten wollen für die Region Döbeln in den Kreistag von Mittelsachsen

Insgesamt 530 Frauen und Männer bewerben sich um einen von 98 Plätzen im Kreistag Mittelsachsen. Davon kommen 132 aus der Region Döbeln. Eine Partei war noch nie in dem Parlament vertreten.

Von Cathrin Reichelt
 8 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der Kreistag Mittelsachsen hat 98 Sitze. 530 Frauen und Männer wollen Nachfolger der derzeitigen Kreisräte oder wiedergewählt werden.
Der Kreistag Mittelsachsen hat 98 Sitze. 530 Frauen und Männer wollen Nachfolger der derzeitigen Kreisräte oder wiedergewählt werden. © Foto/Archiv: SZ/Dietmar Thomas

In knapp vier Wochen haben die Bürger gleich mehrfach die Wahl. Neben den Europaabgeordneten sowie den Stadt-, Gemeinde- und Ortschaftsräten wird der Kreistag von Mittelsachsen neu gewählt. Das Parlament besteht aus 98 Mitgliedern und dem Landrat. Daran ändert sich auch in der kommenden Wahlperiode nichts.

Ihre Angebote werden geladen...