merken
Döbeln

Polizei sucht Zeugen zu Unfall in Kriebstein

Ein 72-Jähriger ist am Sonnabend vermutlich auf der Strecke zwischen Oberer Dorfstraße und Am Nonnenwald von der Fahrbahn abgekommen.

Symbolbild
Symbolbild © Symbolfoto: Rene Meinig

Kriebstein. Zu einem beschädigten Volkswagen in die Obere Dorfstraße im Kriebsteiner Ortsteil Grünlichtenberg wurde die Polizei am Sonnabendabend gerufen. Das Auto, welches durch einen 72-Jährigen gefahren worden war, wies frische Unfallspuren auf. Mittlerweile ist der Polizei bekannt, dass der VW vermutlich zwischen 19.30 und 20 Uhr auf der zwischen Fahrtstrecke Oberen Dorfstraße und Am Nonnenwald von der Fahrbahn abkam und verunfallte.

Es werden Zeugen gesucht, denen im genannten Zeitraum und im genannten Bereich dahingehend etwas aufgefallen ist. Unter Telefon 03727/9800 werden Hinweise im Polizeirevier Mittweida entgegengenommen.

Einkaufen und Schenken
Nur einen Klick entfernt
Nur einen Klick entfernt

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und die aktuellsten Neuigkeiten rund ums Thema Einkaufen und Geschenke aus Ihrer Region.

Kind nach Sturz in Rossa verletzt

Weiterführende Artikel

Polizei ermittelt nach Unfall auf A 14

Polizei ermittelt nach Unfall auf A 14

Am Sonntagnachmittag kam bei Döbeln auf der Fahrbahn in Richtung Leipzig zu einem Unfall. Ein Kind wurde verletzt. Nun geht die Polizei der Ursache auf den Grund.

Rossau. Ein zwölfjähriges Mädchen war am Sonntag mit seinem Fahrrad gegen 17 Uhr in der Rossauer Straße im Ortsteil Seifersbach unterwegs. Als es von der Straße auf den Gehweg fuhr, rutschte sie laut Polizei vermutlich vom Bordstein ab und stürzte. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Am Fahrrad entstand geringer Sachschaden.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln