merken
PLUS Pirna

B172 in Pirna nach zwei Unfällen dicht

Am Sonnabendvormittag passierten zwischen Innenstadt und Sonnenstein Verkehrsunfälle. Fünf Personen wurden verletzt. Die Straße war zeitweise gesperrt.

Dieser Seat kollidierte mit einem Mercedes.
Dieser Seat kollidierte mit einem Mercedes. © Daniel Förster

Zwei Verkehrsunfälle an ein und derselben Stelle auf der Bundestraße B 172 in Pirna zwischen der Innenstadt und dem Stadtteil Sonnenstein haben am Sonnabendvormittag für erheblichen Stau und Verkehrsbehinderungen gesorgt.

Gegen 9.40 Uhr waren zunächst auf der Schandauer Straße zwischen der obersten der beiden Kehren zum Sonnenstein und dem Kreisverkehr mit Zufahrt zum Landratsamt und dem Schlosspark zwei Pkws auf nasser Fahrbahn zusammenprallt. In den Unfall waren neben einen Seat und einem Mercedes war auch ein Ford C-Max in den Unfall verwickelt.

Anzeige
TOP Reisen
TOP Reisen

Auf sächsische.de finden Sie die schönsten Reisen in die Welt. Freuen Sie sich auf Ihren nächsten Urlaub!

Die beiden Unfälle verursachten einen langen Stau.
Die beiden Unfälle verursachten einen langen Stau. © Daniel Förster

Während die Polizei den ersten Crash aufnahm, hatte die Fahrerin eines Motorrollers offenbar auf das Stauende zu spät gesehen und war 9.55 Uhr dort kollidiert und gestürzt. Unter den fünf Menschen, die verletzt wurden, musste der Rettungsdienst eine 76-jährige Frau ins Klinikum Pirna bringen. Ein vierjähriges Mädchen, eine 28 Jahre alte Frau sowie zwei Männer mussten von den Sanitätern lediglich in Augenschein genommen werden. Die vier konnten nach einer Behandlung vor Ort ohne weitere Maßnahmen entlassen werden. Ein Notarzt und drei Rettungswagen waren im Einsatz.

Die Polizei hatte die B 172 wegen der Unfallaufnahme zunächst bis gegen 11 Uhr voll gesperrt. Später wurde der Verkehr wechselseitig an der Unglücksstelle vorbei geleitet. Kurz vor dem Mittag war die Unfallstelle beräumt worden. (df)

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Täglichen kostenlosen Newsletter bestellen.

Mehr zum Thema Pirna