Sachsen
Merken

Ein Schwerverletzter nach Frontalzusammenstoß

In Wilkau-Haßlau wird ein 36-Jähriger bei einem Unfall am Montag schwer verletzt. Er kollidierte mit einem Linksabbieger.

 0 Min.
Teilen
Folgen
In Wilkau-Haßlau sind am Montag zwei Autos zusammengestoßen. Ein Mann wird dabei schwer verletzt.
In Wilkau-Haßlau sind am Montag zwei Autos zusammengestoßen. Ein Mann wird dabei schwer verletzt. © René Meinig (Symbolfoto)

Wilkau-Haßlau. Bei einem Verkehrsunfall in Wilkau-Haßlau im Landkreis Zwickau ist am Montagnachmittag ein Mann schwer verletzt worden. Ein 42-Jähriger wollte mit seinem Auto links abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Wagen eines 36-Jährigen, wie die Polizei in der Nacht zum Dienstag mitteilte.

Die Autos prallten frontal zusammen. Daraufhin wurde das Auto des 42-Jährigen gegen eine Hauswand geschleudert. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Der 36-jährige Autofahrer zog sich schwere Verletzungen zu. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. (dpa)

Anzeige TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen

Was ist los in Sachsen und Umland? Wo gibt es was zu erleben? Unsere Top-Veranstaltungen der Woche!

Mehr zum Thema Sachsen