merken
Sachsen

Unfall in Glauchau: Auto überschlägt sich

Schwerer Unfall im Kreis Zwickau: Eine Frau überschlug sich mit ihrem Wagen. Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Bei einem Unfall im Kreis Zwickau ist eine Frau schwer verletzt worden.
Bei einem Unfall im Kreis Zwickau ist eine Frau schwer verletzt worden. © dpa-Zentralbild

Zwickau. Eine 28 Jahre alte Frau ist bei einem Autounfall im Kreis Zwickau schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, kam der Wagen der Frau nahe Glauchau nach einer Autobahnunterführung von der Straße ab und überschlug sich. Die Frau wurde am Dienstagabend mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Die Unfallursache war nach Angaben der Polizei zunächst nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden beträgt 10.000 Euro. (dpa)

Einkaufen und Schenken
Nur einen Klick entfernt
Nur einen Klick entfernt

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und die aktuellsten Neuigkeiten rund ums Thema Einkaufen und Geschenke aus Ihrer Region.

Mehr zum Thema Sachsen