Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Radebeul
Merken

Bürgermeisterwahl in Weinböhla

In der Gemeinde wird im Juni ein neues Oberhaupt gewählt.

Von Udo Lemke
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Im Sommer entscheiden die Weinböhlaer, wer künftig im Rathaus der Chef oder die Chefin ist. Bürgermeister Siegfried Zenker steht für eine zweite Amtszeit bereit, eventuelle andere Kandidaten sind im April bekannt.
Im Sommer entscheiden die Weinböhlaer, wer künftig im Rathaus der Chef oder die Chefin ist. Bürgermeister Siegfried Zenker steht für eine zweite Amtszeit bereit, eventuelle andere Kandidaten sind im April bekannt. © Arvid Müller

Weinböhla. Am 12. Juni sind die Weinböhlaer aufgerufen, sich einen neuen Bürgermeister, oder eine neue Bürgermeisterin zu wählen, die Stelle ist hauptamtlich. Sollte keiner der Kandidaten die erforderliche Mehrheit an Wählerstimmen im ersten Wahlgang erzielen, so ist ein zweiter Wahlgang für den 3. Juli vorgesehen. Jetzt können dazu Wahlvorschläge eingereicht werden. Möglich ist jeweils ein Bewerber je Wahlvorschlag, er braucht mindestens 80 Unterstützungsunterschriften, um angenommen zu werden. „Es ergeht hiermit die Aufforderung, Wahlvorschläge für diese Wahl bis spätestens am 7. 4. 2022 bis 18 Uhr beim Vorsitzenden des Gemeindewahlausschusses schriftlich einzureichen. Die elektronische Form ist ausgeschlossen.“ Das teilt die Gemeindeverwaltung in der aktuellen Ausgabe des Amtsblattes mit. Die Wahlvorschläge sind bei der Gemeinde Weinböhla, Wahlbüro, Rathausplatz 2, 01689 Weinböhla einzureichen.

„Wahlvorschläge können von Parteien, Wählervereinigungen und von Einzelbewerbern eingereicht werden. Wahlvorschläge für die erste Wahl gelten auch für den etwaigen zweiten Wahlgang“, wird dazu weiter mitgeteilt. Die Unterstützungsunterschriften können nach Einreichung des Wahlvorschlags bei der Gemeindeverwaltung Weinböhla, Einwohnermeldamt, Rathausplatz 2, 01689 Weinböhla, während der allgemeinen Öffnungszeiten geleistet werden. Alle Informationen zur Bürgermeisterwahl finden sich auch im Internet unter der Adresse: www.weinboehla.de/de/amtsblatt.html.