SZ + Radebeul
Merken

Kosmetikkunst aus Coswig: Institut Schöne ist Deutschlands Nummer eins

Vom Plattenbau zum Beauty-Traum: Katja Schöne führt seit fünf Jahren erfolgreich das ehemalige Geschäft ihrer Mutter. Mittlerweile gelten sie und ihr Team als Kosmetikkoryphäen.

Von Martin Skurt
 5 Min.
Teilen
Folgen
Katja Schöne vom Kosmetikstudio Barbor-Institut Schöne in Coswig wurde von einem Magazin zu Deutschlands bester Kosmetikerin 2023 gekürt. Erst dieses Jahr feiert sie gemeinsam mit ihrer Mutter 30 Jahre Institut Schöne.
Katja Schöne vom Kosmetikstudio Barbor-Institut Schöne in Coswig wurde von einem Magazin zu Deutschlands bester Kosmetikerin 2023 gekürt. Erst dieses Jahr feiert sie gemeinsam mit ihrer Mutter 30 Jahre Institut Schöne. © Norbert Millauer

Coswig. Schon als Kind faszinierte die Kosmetikerin Katja Schöne der angenehme Geruch und die sauberen Räume eines Kosmetikstudios. Nämlich das ihrer Mutter, das 1993 in einem Coswiger Plattenbaugebiet eröffnete. "Für mich kam nichts anderes infrage", sagt Katja Schöne. "Nach der Schule bin ich immer gern in den Laden meiner Mutti gekommen und so in den Beruf von Anfang an hineingewachsen." 2023 führt sie Deutschlands bestes Kosmetikstudio: das Institut Schöne.

Ihre Angebote werden geladen...