Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Radebeul
Merken

Pflaster wird zum großen Teil neu verlegt

Der Radeburger Markt wurde in den Jahren 2019/20 neu gestaltet. Bereits damals gab es an der Ausführung Kritik von Stadträten. Nun wurde eine Lösung gefunden.

Von Sven Görner
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Große Flächen des Radeburger Marktes soll noch einmal neu gepflastert werden, um Mängel zu beseitigen.
Große Flächen des Radeburger Marktes soll noch einmal neu gepflastert werden, um Mängel zu beseitigen. © Norbert Millauer (Archiv)

Radeburg. Das Ziel ist klar: Die inzwischen rund zwei Jahre dauernde Hängepartie um die Neugestaltung des Radeburger Marktes soll in diesem Jahr nun endlich ein Ende finden. Ein gutes obendrein.

Ihre Angebote werden geladen...