Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Riesa
Merken

Riesa: Muskator-Heizhaus soll verschwinden

Das Gebäude nahe der Elbgalerie ist dem Abriss geweiht – und nicht nur dieses.

 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Riesa, Breite Straße: Das ehemalige Heizhaus auf dem Muskatorgelände soll 2023 abgerissen werden. Das hat die Wohnungsgesellschaft Riesa mitgeteilt.
Riesa, Breite Straße: Das ehemalige Heizhaus auf dem Muskatorgelände soll 2023 abgerissen werden. Das hat die Wohnungsgesellschaft Riesa mitgeteilt. © Foto: SZ/Eric Weser

Riesa. Die Wohnungsgesellschaft Riesa (WGR) plant noch für dieses Jahr den Abriss des ehemaligen Heizhauses auf dem Muskatorgelände. Das Gebäude befindet sich unterhalb der Breiten Straße, gegenüber vom Anlieferbereich der Elbgalerie.

Ihre Angebote werden geladen...