Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Riesa
Merken

Drei Tage lang Bus statt Bahn zwischen Döbeln und Riesa

Wegen Bauarbeiten auf der Strecke gilt bei der MRB in den nächsten Tagen Schienenersatzverkehr.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Wegen Bauarbeiten kommt es Anfang Mai zu Fahrplanänderungen auf der Zugstrecke der MRB.
Wegen Bauarbeiten kommt es Anfang Mai zu Fahrplanänderungen auf der Zugstrecke der MRB. © Symbolfoto: Lutz Weidler

Riesa. Wegen Bauarbeiten der DB Netz kommt es in den nächsten Tagen zu Fahrplanänderungen auf der Strecke der Regionalbahn zwischen Chemnitz und Elsterwerda. Die gravierendsten gelten vom Freitag, 5. Mai, bis Sonntag, 7. Mai.

In diesem Zeitraum richtet die Mitteldeutsche Regiobahn zwischen Döbeln Hauptbahnhof und Riesa Schienenersatzverkehr ein. Die Bushalte befinden sich laut MRB an den bekannten Zughaltepunkten. Zwischenhalte werden mit Bus bedient. Eine Mitnahme von Fahrrädern sei in den Bussen eingeschränkt möglich. Wegen des Schienenersatzverkehrs und der Bauarbeiten müssten Abfahrts- und Ankunftszeiten früher und später gelegt werden, so die MRB.

Nach dem 7. Mai gilt noch bis 11. Mai eine kleine Einschränkung im Fahrplan: Die Züge aus Richtung Chemnitz, die 22.37 Uhr abfahren, kommen ab Ostrau und bis Riesa später an. (SZ)