SZ + Pirna
Merken

A17-Anschlussstelle Pirna wird gesperrt

Ab 10. Mai wird die Autobahn zwischen Heidenau und Bahratal erneuert. Deshalb gibt es Umleitungen, und auf der A17 wird's schon ab 20. April eng.

Von Heike Sabel
 2 Min.
Teilen
Folgen
Ab 10. Mai wird auf der A17 zwischen Heidenau und Bahretal gebaut - mit Konsequenzen auch für die Anschlussstelle Pirna.
Ab 10. Mai wird auf der A17 zwischen Heidenau und Bahretal gebaut - mit Konsequenzen auch für die Anschlussstelle Pirna. © Daniel Schäfer

Die Vorbereitungen beginnen am 20. April. Ernst wird es auf der A17 zwischen Heidenau und Bahretal dann ab 10. Mai. In mehreren Abschnitten wird die Autobahn auf rund vier Kilometern erneuert. Das hat Auswirkungen auf den Verkehr. Und das schon vor den eigentlichen Arbeiten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!