SZ + Pirna
Merken

Neues Wartehäuschen für Ostrau

Die Bushaltestelle an der Falkensteinklinik in Ostrau ist schon länger nicht im besten Zustand. Jetzt soll Ersatz her.

Von Dirk Schulze
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Kaputte Scheiben an der Bushaltestelle in Ostrau wurden durch Holzplatten ersetzt. Das Provisorium soll bald ein Ende haben.
Kaputte Scheiben an der Bushaltestelle in Ostrau wurden durch Holzplatten ersetzt. Das Provisorium soll bald ein Ende haben. © Karl-Ludwig Oberthür

Im Bad Schandauer Ortsteil Ostrau wird dieses Jahr ein neues Buswartehäuschen errichtet. Das hat der Stadtrat von Bad Schandau in seiner Sitzung im Dezember beschlossen. Der Neubau der Haltestelle wird schätzungsweise zwischen 6.000 und 8.000 Euro kosten. Die Stadt bestreitet die Kosten aus einer Pauschale von 70.000 Euro vom Freistaat Sachsen, die bis 2021 alle Kommunen bekommen haben. Bad Schandau hatte dieses Geld bisher noch nicht ausgegeben.

Ihre Angebote werden geladen...