SZ + Pirna
Merken

Königsteins Bürgermeister: "Wir müssen neue Flächen für Bauland schaffen"

Tobias Kummer (CDU) steht vor einer herausfordernden zweiten Amtszeit. Welche Probleme es in Königstein gibt und wie er sie lösen will.

Von Katarina Gust
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
"Wir müssen Zuzug ermöglichen." Königsteins Bürgermeister Tobias Kummer (CDU) über die Herausforderungen, die die Festungsstadt 2023 erwartet.
"Wir müssen Zuzug ermöglichen." Königsteins Bürgermeister Tobias Kummer (CDU) über die Herausforderungen, die die Festungsstadt 2023 erwartet. © Steffen Unger

Er wollte es noch einmal wissen: Königsteins Bürgermeister Tobias Kummer (CDU) hat 2022 sein Amt erfolgreich verteidigt. Nach sieben Jahren trat der heute 46-Jährige erneut an - und konnte die Bürgermeisterwahl für sich entscheiden. Die zweite Amtszeit ist nun in vollem Gange. Wie Tobias Kummer diese angeht und was Königstein in diesem Jahr erwartet.

Ihre Angebote werden geladen...