SZ + Pirna
Merken

Sächsische Schweiz: Verunglückter Uhu vom Straßenrand gerettet

Der Vogel saß klatschnass am Straßenrand. Vogelexperte Ulrich Augst vom Nationalpark hat ihn aufgesammelt. Noch will er nicht fliegen.

Von Dirk Schulze & Mike Jäger
 3 Min.
Teilen
Folgen
Vogelexperte Ulrich Augst vom Nationalpark hat den patschnassen Uhu gerettet.
Vogelexperte Ulrich Augst vom Nationalpark hat den patschnassen Uhu gerettet. © Mike Jäger

Ein Taxifahrer hatte den Uhu am Mittwoch zum ersten Mal in der Nähe von Kohlmühle in der Sächsischen Schweiz am Straßenrand sitzen sehen. Als der Vogel kurz darauf auf der Rückfahrt noch immer an derselben Stellen hockte, war klar, dass etwas nicht stimmte. Der Fahrer rief bei der Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz an. Sofort machte sich Vogelexperte Ulrich Augst auf den Weg.

Ihre Angebote werden geladen...