Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Sport
Merken

Deutschland richtet 2026 die Basketball-WM der Damen aus

Das große Ziel der Basketball-Damen ist die WM 2026 - und die wurde nun an Deutschland vergeben. Für die Herren geht es nach Katar.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Basketball-Weltmeisterschaft der Damen findet 2026 in Deutschland statt.
Die Basketball-Weltmeisterschaft der Damen findet 2026 in Deutschland statt. © Symbolfoto: dpa

Manila. Die Basketball-Weltmeisterschaft der Damen findet 2026 in Deutschland statt. Der Deutsche Basketball Bund bekam am Freitag bei der Vergabe in der philippinischen Hauptstadt Manila den Zuschlag für die Veranstaltung in drei Jahren.

Im Spätsommer 2026 kämpfen dann 16 Teams zunächst in vier Vierergruppen um den Titel. Gespielt werden soll in Berlin. Letztmals fand 1998 eine Damen-Weltmeisterschaft im Basketball in Deutschland statt.

"Die Förderung des Basketballs für Frauen und Mädchen wird in den nächsten Jahren ein Schwerpunkt unserer Arbeit in der gesamten deutschen Basketball-Familie sein", sagte DBB-Präsident Ingo Weiss. "Die Damen-WM soll dabei das Leuchtturm-Projekt sein."

Sportlich steht für die deutsche Nationalmannschaft im Sommer aber erst einmal die Europameisterschaft in Slowenien auf dem Programm. Das deutsche Team hatte sich erstmals seit zwölf Jahren wieder für eine EM qualifiziert. In Ljubljana (15. bis 25. Juni) trifft die Mannschaft der neuen Bundestrainerin Lisa Thomaidis in der Vorrunde auf Gastgeber Slowenien, Titelkandidat Frankreich und Großbritannien.

Die WM der Herren 2027 findet in Katar statt, wie der Weltverband am Freitag mitteilte. Alle Partien des Turniers in vier Jahren sollen in Doha gespielt werden. Der Gastgeber der Fußball-WM 2022 hatte in den vergangenen Jahren zahlreiche Sport-Großveranstaltungen wie die Handball-WM 2015, die Rad-WM 2016, die Turn-WM 2018 und die Leichtathletik-WM 2019 ausgerichtet. 2024 kommt die Schwimm-WM nach Doha, Katar gilt außerdem als möglicher Interessent für die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2036. (dpa)